Kultur

Kultur - Feste und FeiernKultur, Kunst und religiöses Leben durchdringen das Sozial- und Arbeitsleben und den Individuationsprozess ebenso wie sie der Gemeinschaftsbildung dienen.

Die Bewohner von Camphill Liebenfels freuen sich auch immer über gemeinsame Projekte mit den Volksschulen Sörg und Liebenfels, auch mit anderen Schulen wie HLW St.Veit a. d. Glan, Waldorfschulen u.a. gibt es immer wieder guten Kontakt.

Feste und Feiern

Wir legen insbesondere Wert auf eine differenzierte Gestaltung der Jahresfeste, in welchen schwerpunktmäßig Musik, Sprache, Schauspiel und Tanz zur Darstellung kommen, sowie spirituelle Hintergründe der Feste herausgearbeitet werden.

Musik

Es gibt in Camphill Liebenfels die Möglichkeit, an allen drei Plätzen an den wöchentlich stattfindenden Musikangeboten teilzunehmen.

MusaikIn der Gruppe wird Musik so praktiziert, dass jeder, der Interesse zeigt, teilnehmen kann. Es wird mit einfachen, klangreichen Instrumenten und viel Improvisation gearbeitet, d. h., es wird frei gespielt, es gibt keine „falschen Töne“. Jeder darf sich individuell einbringen und so sein, wie er ist – der eine aktiver, der andere bevorzugt eher die Zuhörerrolle. So entsteht Raum für eine bewusste Wahrnehmung der eigenen Kräfte und Impulse. Auch die Stille ist in diesem Zusammenhang ein tragendes Element. Stille erleben, seinen eigenen Rhythmus nachspüren und seinem Inneren lauschen, sind wesentliche Elemente.

Stille und Klang wirken Hand in Hand – weder das eine, noch das andere ist besser, aber beides ist von Bedeutung. Die Stille ist der Ort, der dem Klang die Möglichkeit zum Heilen verschafft. Und dass Lärm krank machen kann, ist heute ja kein Geheimnis mehr.

Bei der Einzelförderung besteht die Möglichkeit, durch das Medium Musik auf spezielle Fähigkeiten der Bewohner vertiefend und unterstützend einzugehen.

Wichtig sind die Freude an der Musik, am gemeinsamen Tun sowie die Sensibilisierung der Sinne. Mit den Sinnen nimmt der Mensch die Welt wahr – je ausgeprägter und differenzierter die Wahrnehmung ist, desto größer ist der Reichtum an Eindrücken. Vieles, auf das man nicht geachtet hat, rückt dadurch in den eigenen Horizont und erweitert die Erlebensfähigkeit. Im Vordergrund steht immer die Freude an der Musik als Kraftquelle des Herzens.

„Ensemble musaik“ – Menschen mit besonderen Begabungen formen Klangbilder

MusaikDas Ensemble musaik ist eine integrative Gruppe von Musikern, die kulturelle Veranstaltungen in und außerhalb von Camphill Liebenfels mitgestalten.

Viele der Persönlichkeiten in „musaik“ haben einen unbeschwerten Zugang zur Musik und es steht die Freude am kreativen Tun im Vordergrund – jeder ist ein funkelndes Mosaiksteinchen im Orchester und zusammen als Ganzes wird versucht, wunderbare Stimmungen entstehen zu lassen, die die Seele berühren.

Gespielt werden einerseits Lieder aus aller Welt, der zweite Schwerpunkt ist die Improvisation: auf einfachen, obertonreichen Instrumenten und der Stimme darf jeder sein wie er ist, jeder darf seinen Teil zum Ganzen beitragen.

Der Gruppe ist es wichtig, mit anderen Menschen in Kontakt zu kommen, sich zu begegnen und zu zeigen, welche Qualitäten in jedem Einzelnen stecken – und nicht die Behinderung im Vordergrund zu sehen….

Jeder einzelne in der Gruppe fungiert als „Botschafter des Herzens“ und versucht zu zeigen, dass Musik ohne viele Worte die Menschen verbinden kann.