ERWACHSENENBILDUNG FÜR MENSCHEN IN BETREUUNG BILDUNGSWERKSTATT IN CAMPHILL LIEBENFELS

Die Bildungswerkstatt besteht in dieser Form nun schon seit Herbst 2006. Sie findet an fünf Vormittagen statt, jeweils sechs Bewohner nehmen daran teil.

In Form von Epochen (Themenschwerpunkten) ist diese Erwachsenenbildung aufgebaut: ein Thema, z.B. Hausbau, Handwerk, Bien und Mensch oder ein geschichtlicher Bereich (Ägypten) wird eine längere Zeit behandelt und mit praktischen Übungen ergänzt. Diese Themenbereiche werden erwachsenengerecht und bildhaft-charakterisierend vermittelt. Am Ende einer Epoche entsteht ein selbstgebundenes Heft.

Pädagogische Ziele:

  • Achten auf körperliches Wohlbefinden durch Bewegung und Ruhe im Wechsel
  • Interesse wecken für die verschiedensten Lebensgebiete durch Epochenthemen
  • Stärkung der Sinnestätigkeit (Sinnesübungen), des Gedächtnisses (Wiederholen) und des Einfühlungsvermögens in verschiedenste Inhalte und Begebenheiten (Epochenthemen)
  • Begleitung und Entwicklung sozialer Prozesse, Fördern der Persönlichkeitsentwicklung
  • Motivation zu eigenen Fragestellungen
Bildungswerkstatt Bildungswerkstatt